Der Bestellvorschlag wird live berechnet, bitte warten Sie einen Moment.

MSS investiert wieder in die Zukunft

Geförderte Innovationen durch die Europäische Union und das Land Sachsen-Anhalt

Die Europäische Union unterstützt die MSS Magdeburger Schweißtechnik mit Mitteln aus dem EFRE (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung).

Vorhaben:

„Neuanschaffung Schweißroboter in digitalisierter Prozessumgebung“

Im Rahmen dieses Vorhabens geht es um die durchgängige Digitalisierung der dem Schweißen vorgelagerten Prozesse, wie die Nahtvorbereitung und -positionierung, den eigentlichen Schweißprozess und seine Parameter sowie die Prozessüberwachung und -dokumentierung. Durch eine eigens für das Projekt eingerichtete Fachkraftstelle soll später das im Projekt generierte Fachwissen im operativen Geschäft verwertet werden. Dazu gehören sowohl der Verkauf derartiger digitalisierter Schweißequipments als auch die Beratung und Qualifizierung von Schweißfachkräften bei der Einführung kundenspezifischer Digitalisierungslösungen.

Gesamtausgaben: 94.000,00 EUR

davon Förderung 70% (EFRE): 65.800,00 EUR

Förderung aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung

Zeitraum: 1. März 2020 bis 28. Februar 2021

Gefördert durch:

  • Sachsen Anhalt
  • Europäische Union
  • Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Wir bedanken uns für diese wichtige Unterstützung sowohl bei der Europäischen Union, dem Land Sachsen-Anhalt und auch der Investitionsbank Sachsen-Anhalt mit ihren leistungsorientierten und engagierten Mitarbeitern. Gemeinsam ermöglichen wir eine erfolgreiche Zukunft.